Wir drehen den Gestaltungsleitsatz "form follows function" um, und geben der vorhandenen Form eine neue Funktion.

In Deinem Flur dürfen die sechs Wasserwaagen, die perfekt ungerade auf einen schwarzen Edelstahlring gesteckt werden, als Garderobe fungieren.

Minimalistischer geht es kaum. Die Form des orangefarbenen Industrierohrs liefert die perfekte Funktion für einen Hocker gleich mit. Wenn Du darauf sitzt, bewegt sich die Röhre durch Gewichtsverlagerung leicht mit Dir mit. Während andere bewegliche Hocker ihre komplizierte Technik verstecken müssen, glänzt der the tube chair mit seiner Einfachheit. Ein garantierter Blickfang an Deinem Arbeitsplatz oder im Wohnbereich. 

Frisch eingespannt! Zwei Spanngurte werden von einem seidig-matten Regalbrett in Dreiecksform gebracht. Spannend an Deiner Wand mit kontrastierenden Farben.

Jetzt findest Du immer den Weg zu Deinen Schlüsseln. Die phosphoreszierende Oberfläche leuchtet sanft bei Dunkelheit und weist Dir den Weg zu Deiner Haustür.

Einfach, aber wirkungsvoll. Die Schraubzwinge umgreift das Garderobenbrett und wird dadurch selbst zur Kleiderstange für all Deine Jacken und Mäntel. Der tiefrote Griff gibt Deinem Eingangsbereich einen exklusiven Kontrast-Kick.

Drei seidig-matte Regalbretter werden nur durch die senkrecht angeordneten Schraubzwingen gehalten. Dafür drehst Du die neun roten Griffe mit der Hand ordentlich fest!

Die Rohheit der Schraubzwingen harmonieren durch ihre exakte Anordnung mit der Feinheit Deines Raums.